Ekkehard Wunder setzt sich mit YouTube-Filmen für eine menschliche Wirtschaft, Frieden und den Schutz der Natur ein. Dafür erstellt er oft Filme mit Vorträgen dieser Themen für das Internet, welche von den Mainstream-Medien ignoriert, nicht umfänglich oder sehr einseitig behandelt werden. Viele in der Friedensbewegung und der Bewegung für eine menschlichere Wirtschaft haben bereits Filme von ihm gesehen.
Ein bekannter Film davon ist ein Vortrag von Ernst Wolff zu den Problemen unseres Wirtschaftssystems und Lösungen. Für den Bereich unserer Wirtschaft findet er es wichtig, ein Bewusstsein für die Probleme und Hintergründe und vor allem auch für die vielen bereits vorhandenen Lösungsansätze zu schaffen. Für den Frieden findet er es bedeutend, bereits die Erzählung der Mainstream-Medien zum Konflikt zu hinterfragen, da von diesen oft ein falsches Bild zu einem bestehenden oder sich anbahnenden Krieg gezeichnet würde.

Ekkehard Wunder organisiert auch Vorträge zum Thema menschliche Wirtschaft und Frieden, da er es wichtig findet, miteinander außerhalb der Internets ins Gespräch zu kommen. Der Schutz der Natur bedeutet für ihn, sich zum Beispiel für den Schutz der Bienen und der von diesen benötigten Natur einzusetzen.

Human Connection gefällt ihm deshalb so gut, weil dadurch Menschen zusammengebracht werden, die sich genau wie er für gemeinnützige Ziele einsetzen wollen.

Das Engagement von Ekkehard Wunder finden wir richtig klasse und danken ihm sehr für seine Unterstützung!

Euer Human Connection-Team

Ekkehard Wunder setzt sich mit YouTube-Filmen für eine menschliche Wirtschaft, Frieden und den Schutz der Natur ein. Dafür erstellt er oft Filme mit Vorträgen dieser Themen für das Internet, welche von den Mainstream-Medien ignoriert, nicht umfänglich oder sehr einseitig behandelt werden. Viele in der Friedensbewegung und der Bewegung für eine menschlichere Wirtschaft haben bereits Filme von ihm gesehen.
Ein bekannter Film davon ist ein Vortrag von Ernst Wolff zu den Problemen unseres Wirtschaftssystems und Lösungen. Für den Bereich unserer Wirtschaft findet er es wichtig, ein Bewusstsein für die Probleme und Hintergründe und vor allem auch für die vielen bereits vorhandenen Lösungsansätze zu schaffen. Für den Frieden findet er es bedeutend, bereits die Erzählung der Mainstream-Medien zum Konflikt zu hinterfragen, da von diesen oft ein falsches Bild zu einem bestehenden oder sich anbahnenden Krieg gezeichnet würde.

Ekkehard Wunder organisiert auch Vorträge zum Thema menschliche Wirtschaft und Frieden, da er es wichtig findet, miteinander außerhalb der Internets ins Gespräch zu kommen. Der Schutz der Natur bedeutet für ihn, sich z.B. für den Schutz der Bienen und der von diesen benötigten Natur einzusetzen.

Human Connection gefällt ihm deshalb so gut, weil dadurch Menschen zusammengebracht werden, die sich genau wie er für gemeinnützige Ziele einsetzen wollen.

Das Engagement von Ekkehard Wunder finden wir richtig klasse und danken ihm sehr für seine Unterstützung!

Euer Human Connection-Team

Dein Netzwerk braucht Deine Unterstützung!

MONATLICHE SPENDE
Einmalige Spende