Liebe Welt!

“Der kleine Frieden hat’s schwer in dieser lauten Zeit.”

So lautet der erste Vers eines Liedes von Rolf Zuckowski, welches ich vor ein paar Wochen neben den vielen Kinderliedern, welche meine Tochter so gerne hört, entdeckte.

Ja, der kleine Frieden hat’s wirklich schwer in dieser lauten Zeit. Und besonders heute.
Doch er lebt an vielen Orten, an denen es noch Liebe und Menschlichkeit gibt und er ist auch in der Human Connection-Uhr zu finden, mit welcher wir uns in der Stille, aber mit dem Herzen zusammen für eine bessere Welt verbinden.

Geduldig dreht sich die Uhr jeden Tag mit der animierten Weltkugel und den Menschen, welche sich auf der Homepage die Hände reichen. Mittlerweile wurden über 20 Hardware Exemplare der Uhr an die Besteller ausgeliefert. Die Uhren sind nun bereits in Deutschland, Österreich und in der Schweiz beheimatet! In der nächsten Woche werden die mit englischem Aufdruck bestellten Uhren versandt werden.
Ich und mein Team freuen sich über viele weitere Bestellungen:
https://human-connection.org/uhrenbestellung/

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an die ersten Besteller, welche die Botschaft nun mit Ihrer eigenen Uhr in die Welt hinaustragen, sowie an alle Mitwirkenden, die bei der Produktion beteiligt waren. Das ist ein ganz besonderer Meilenstein für das Herz, welches in Human Connection steckt. Ebenso möchte ich den zahlreichen Spendern und Förderern ein ebenso großes Dankeschön aussprechen, welche es überhaupt möglich gemacht haben. Danke, dass es Euch gibt!

Ich bin gespannt, welche Geschichten durch die Human Connection-Uhren nun nach und nach entstehen, denn die Uhren werden mit den markant leuchtenden Zahlen nicht unentdeckt bleiben.

Durch die Langzeittests der Hardware habe ich die Prototypen selbst nun schon lange auf meinem Schreibtisch stehen und viel durch sie lernen und erfahren dürfen:

Es war Frühling 2016, als der erste Prototyp der Uhr in den Testbetrieb ging. Die Human Connection Homepage war online. In meiner Erwartung dachte ich, dass der Zähler viel schneller steigen würde, aber nach einem guten Start im Frühling vergingen dann im Sommer 2016 die Tage, eine Woche und dann zwei Wochen und immer wieder schaute ich auf die Uhr, aber es rührte sich nichts. Der Zähler wollte sich einfach nicht weiter nach oben bewegen und blieb über Wochen stehen. Enttäuschung machte sich in mir allmählich breit.

Doch dann, plötzlich, an meinem Geburtstag, war der Zähler wieder eins nach oben gesprungen und genau an diesem Tag bildete die Zahl mein Geburtsdatum ab! Welch ein Zufall und was für ein Geschenk! Glückselig saß ich damals abends vor der Uhr und dankte von Herzen diesem einen Menschen, der sich auf der Human Connection-Uhr eingetragen hat. Ich erinnere mich noch, als wäre es gestern gewesen.

An diesem Tag machte sich eine große Erkenntnis in mir breit: Was macht es für einen Unterschied, ob es der 100ste, 500ste, 1.000ste, 5.000ste oder 1.000.000ste Unterzeichner ist, wenn ein Einzelner die größte Bedeutung haben kann?! Früher dachte ich, dass es z.B. die Millionste Stimme sein wird, die mein Herz jubeln läßt, aber ich wurde eines besseren belehrt.

So freue ich mich heute über jede einzelne Stimme, die eingeht und lese sie aufmerksam durch, wie ein kleines Kind, das an einem Überraschungsei schüttelt, hinhört und dann auspackt.

Und sollten bei der Human Connection-Uhr irgendwann die ersten sieben Ziffern mit Zahlen beleuchtet sein; wer weiß, was sich bis dahin alles ergibt.

In jedem Fall bleibt die Human Connection-Uhr immer auch der, wie in dem Lied beschriebene, kleine Frieden, welcher mir nicht besser vor Augen geführt werden hätte können, wie an meinem Geburtstag.

Denn der kleine Frieden – “Will nur in unser Herz hinein, um dort bedingungslos zu lieben.” heißt es in dem Lied, welches den Kern von Human Connection so gut umschreibt und unsere Herzen erreicht, wenn wir uns öffnen. Und wer weiß, wieviele Menschen wir mit der Human Connection-Uhr heute und in Zukunft inspirieren und ermuntern können, sich mit anzuschließen.

Solange wir leben, bleiben wir Verfasser und Hauptakteur unserer eigenen Geschichte – für uns selbst und letzten Endes auch für die Welt an der wir heute und jeden Tag unseres Lebens positiven Einfluss üben können – für den kleinen Frieden und damit besonders auch für die Kinder der Welt, denn diese brauchen nicht mehr, um glücklich zu sein.

Ich wünsche Euch alles Liebe für 2021. Fühlt Euch alle umarmt.

Euer

Dennis Hack
Grüner & CEO von Human Connection

Der Song:
Rolf Zuckowski – Der kleine Frieden (1996)

Erst wenn Du auf "akzeptieren" klickst, werden Dir unsere Videos von YouTube angezeigt. Bitte beachte, dass dann auch Daten an YouTube gesendet werden. Mehr dazu kannst du vorher bei uns unter DATENSCHUTZ nachlesen.
Akzeptieren

Kurzinfo zu Rolf Zuckowski:
Wer Kinder hat kommt um Rolf Zuckowski kaum herum. Seit Jahrzehnten hat der Künstler viele wunderbare Lieder geschrieben und gehört zu den erfolgreichsten Musikern Deutschlands. Mit dem Lied “In der Weihnachtsbäckerei” bildet das Lied nur die Spitze des Eisbergs und begleitet bis heute ganze Generationen.

Stimmen für die Welt von der Human Connection-Uhr

hc-uhr-stimme_sascha
JETZT MIT DABEI SEIN
UNTERSTÜTZE HUMAN CONNECTION